Rechtsanwaltsfachangestellte

Die Regelausbildungsdauer für Rechtsanwaltsfachangestellte beträgt drei Jahre. An der Berufschule werden Klassen für die 10., 11. und 12. Jahrgangsstufe gebildet. In der 10. Jahrgangsstufe werden Notar- und Patentanwaltsfachangestellte zusammen mit den Rechtsanwaltsfachangestellten in Bayreuth unterrichtet.

    10. Klasse
Religion   1
Deutsch   1
Sozialkunde   1
Englisch   1
Fach: Betriebs- und gesamtwirtschaftliche Prozesse
Lernfeld 1: Beruf und Ausbildungsbetrieb präsentieren
  1
Fach: Betriebs- und gesamtwirtschaftliche Prozesse
Lernfeld 2: Arbeitsabläufe im Team organisieren
  1
Fach: Anwendung des bürgerlichen Rechts
Lernfeld 3:Schuldrechtliche Regelungen bei der Vorbereitung und  Abwicklung von Verträgen anwenden
  3
     

 

    11. Klasse 12. Klasse
Religion   1 1
Deutsch   1 1
Sozialkunde   1 1
Recht   1 1
Verfahrens- u. Vollstreckungsrecht                                                    2 2
Kosten- und Gebührenrecht   2 2
Wirtschaftslehre   1 1
Rechnungswesen   1 1
Textverarbeitung 2 1 1
Sport 1 1 1
Englisch 1 1 1
Gesamt 13 13 13
Stoffverteilungspläne zum Download
Wichtige Termine
Die Abschlussprüfung
Ausbildungsordnung
Berufsbildungsgesetz
Berufsschulordnung